Dienstag, 16. Juni 2015

Outlander- Serienobsession

Outlander- Serienobsession

Hallo ihr Lieben ♥
ihr habt ja schon länger nichts mehr von mir gehört, und das tut mir sehr Leid, aber wir schreiben im Moment sehr viele Arbeiten und ich kam weder zum Lesen noch zum Bloggen. :( Die nächste Woche wird hoffentlich besser!)
Heute habe ich etwas neues für euch: die Serienobsession! Hier werde ich euch Serien vorstellen, die ich liebe oder neu entdeckt habe und euch gerne näher bringen möchte! Ich hoffe ihr freut euch genauso wie ich!

Heute geht es los mit meiner absoluten Lieblingsserie im Moment: Outlander. Ich hätte niemals gedacht, dass ich eine Serie so lieben könnte wie diese, aber Outlander sprengte alle meine Erwartungen mit einem großen Knall- und es wird immer besser! Hier erstmal ein Paar Grundinformationen:

Outlander
Staffel 1: 16 Folgen
Staffel 2: wird gerade gedreht
Originalsprache: Englisch
Erstmalige Ausstrahlung: 2014, Vereinigte Staaten
Wo kann man die Serie auf Deutsch schauen?: Jeden Mittwoch auf Vox und auf DVD
Die Serie basiert auf den Büchern der Highland Saga von Diana Gabaldon


Inhalt:
Die britische Kriegskrankenschwester Claire Randall wird nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wieder mit ihrem Ehemann vereint. Auf ihrer zweiten Hochzeitsreise geht sie durch einen alten Steinkreis und befindet sich plötzlich im Jahre 1743 im kriegszerrütteten Schottland der Highland-Clans. Welche Mächte sie auf diese Zeitreise voller Intrigen und Gefahren geschickt haben, weiß Claire nicht. Sie wird als Spionin bezichtigt und muss einen verfolgten Highlander heiraten, in den sie sich auch noch verliebt. Claire ist zwischen zwei Männern, der Vergangenheit und ihrer Zukunft hin- und hergerissen. Dabei stehen ihr Leben und ihr Herz auf dem Spiel. Die aufwendig produzierte Fantasy-/Mystery-Serie Outlander basiert auf der sog. "Highland"-Saga der amerikanischen Erfolgsautorin Diana Gabaldon. Gabaldon´s Bücher verkauften sich weltweit über 25 Millionen Mal und wurden in 40 Ländern veröffentlicht. Vier der acht Titel der Saga schafften es auf Anhieb auf # 1 der New York Times Bestseller-Liste.

Serientrailer:


Wieso diese Serie zu meiner Serienobsession gehört?:
Outlander ist Teil meiner Serienobsession, weil diese packende, spannende, herzzerreißende Serie alles vereint, was meiner Meinung nach zu einer guten Serie gehört. Die Geschichte ist toll durchdacht und glänzt mit vielen unerwarteten Wendungen. Ich muss selber sagen, dass ich erst unsicher war, ob die Serie überhaupt etwas für mich ist, da die Protagonisten ja nicht unbedingt meiner Altersklasse entsprechen, aber dies schadet dem Charme der Serie auf keinen Fall. Ich kann nur jedem sagen, der sich nicht traut: Schau Outlander! Ich verspreche, du wirst nicht enttäuscht werden! Am besten über die erste Folge hinaus, denn die ist zugegebenermaßen nicht sooo spannend wie die folgenden. Wer mich außerdem so für die Serie begeistern kann, sind die Charaktere. Outlander besitzt die am besten auserarbeiteten Chraktere, die mir bis jetzt begegnet sind. Jede Hauptperson, besonders Jamie, Frank und Claire, macht eine phänomenale Charakterentwicklung durch. Die Charaktere werden in ihren Charaktermerkmalen auch noch durch die herausragenden Schauspieler unterstützt! Besonders Sam Heughan, der Schauspieler von Jamie hat es mir angetan! Ich habe einfach so eine Liebe zu diesem Charakter aufgebaut!
Outlander hat es geschafft mich zum Lachen, Weinen und Nachdenken zu bringen. Die Lieder, die Schauspieler und die Handlungen begleiten mich täglich, sodass ich ständig in Verbindung mit dieser Serie stehe und ich denke, wenn eine Serie so etwas grandioses schafft, kann ich mit gutem Gewissen in die Welt hinausrufen: SCHAUT OUTLANDER!


Quelle: Outlander online
(Sam Heughan als Jamie)

So. Ich hoffe euch hat der erste Post zu meiner Serienobsession gefallen! Wollt ihr mehr davon sehen? Und sagt mir unbedingt, welche Serien ihr schaut und liebt, oder ob ihr sogar Outlander schaut!

xoxo Leonie